• Lorem ipsum

Drachen

Keine Produkte gefunden...

Drachen

Drachen. Wer hat sich nicht von diesen 'Vögeln' bezaubern lassen die hoch und weit weg sind, durch eine Schnurr zwischen Drachen und deiner Hand sich jedoch in deiner Macht befinden? Drachen gibt es schon seit sehr langer Zeit. Man vermutet, dass es sie bereits 400 vor Christus gab. Das erste Bild eines Drachens stammt aus dem Jahren 1618. Bei Portecenter findest du eine große Auswahl verschiedener Drachen. Unten erklären wir, welche verschiedene Sorten Drachen es gibt.


Einleiner-Drachen

Einleiner-Drachen sind der Regel einfach zu handhaben und haben eine geringe Zugkraft. Die meisten Einleiner-Drachen bieten ein wunderbares visuelles Luft-Spektakel.


Kinderdrachen

Im unserem Sortiment haben verschiedene Einleiner-Kinderdrachen. Kinder (4 bis 8 Jahre) können diese Drachen leicht leicht fliegen lassen. Einfach den Drachen steigen lassen und dann Drachenfliegen! Die Einleiner-Drachen haben Motive die Kinder interessant finden.


Lenkdrachen

Lenkdrachen sind Drachen, wobei die Bespanning sich um ein Gestänge befindet. In der Regel werden diese Drachen mit zwei Leinen gelenkt. Mit Lenkdrachen kann man in der Luft die verrücktesten Kunstflüge machen und Figuren zeigen. Wenn du wirklich gut bist, kannst du deinen Zuschauern eine wunderbare Flugshow anbieten. Welcher Drachen für wen am Besten geeignet ist, hängt von der die Spanne, die Form und Art des Drachens ab. Aus den Details jedes einzelnen Drachens kannst du schließen, was für eine Art Drachen es ist und für wen er am besten geeignet is.


Lenkmatten

Lenkmatten können in Zweileiner und Vierleiner aufgeteilt werden. Mit Zweileiner-Lenkmatten kann man nicht nur mit dem Wind spielen, sondern auch in der Luft Kunstflüge machen. auch Stunts in der Luft durchgeführt. Mit der Vierleiner-Matratze kannst due Zugkraft des Windes erleben und wie du damit spielen kannst. Das kann nicht jeder: dazu braucht man Erfahrung und Geschick. Die Vierleiner-Lenkmatten können auch für Mountainboard oder Kiteboard verwendet werden. Für Lenkmatten gilt: je größer die Lenkmatte, desto stärker die Zugkraft. Wir empfehlen deshalb Anfänger nicht mit einer zu großen  Lenkmatte anzufangen, sondern mit einer kleineren zu beginnen (Lenkmatten bis 3,5).

Wie du siehst, Drachenkaufst du bei Portecenter. Wenn du deinen Drachen vor 16:00 Uhr bestellst, kannst du ihn am nächten Tag steigen lassen!

Drachenwetter in Deutschland.

Mehr Infos über Drachenfliegen, Drachen und Lenkmatten findest du bei häufig gestellten Fragen.